Eine Pergola in Ihrem Garten, nur mit Feinsinn wahrnehmbar noch dazu dienlich!

Eine Pergola ist eine Konstruktion aus Pfosten mit mehreren Querträgern. Im Allgemeinen sind Pergolen eigenständige Konstruktionen, Sie können sie aber auch an einem Gebäude oder Haus befestigen.

Diese Pergola mit Schattenstoffdach bedeckt einen intimen Sitz.
Die wichtigsten Vorteile einer Pergola:

unter einer Pergola sitzt man bequem, man fühlt sich geborgen und geschützt
eine Pergola sorgt für Tiefe im Garten
mit einer Pergola kann man im Garten einen Übergang markieren und spannender gestalten
Mit einer Pergola können Sie Haus und Garten schön verbinden
Sie können ein Schattentuch an einer Pergola befestigen, sodass Sie keinen separaten Sonnenschirm benötigen
Vertikales Gärtnern: Eine Pergola ist ein ideales Klettergerüst für schöne Kletterpflanzen
keine Wände und kein Dach: damit viel Platz und Licht
in der Regel keine Bewilligung erforderlich (sofern Sie unter 40 qm wohnen)
Pergolen können überall gebaut werden. Es werden keine Wände wie bei einem Dach benötigt
oft einfach vom Heimwerker selbst zu machen
Nachteile einer Pergola:

Pergolen sind manchmal teuer (aber billiger als ein Dach / eine Veranda)
Eine Genehmigung ist manchmal notwendig, wenn sich bereits viele Gebäude in Ihrem Garten befinden
eine Pergola lässt sich nicht so gut heizen wie eine Veranda, wenn es kalt ist

Klassische freistehende Pergola
Geeignete Materialien für eine Pergola
Bei der Auswahl eines bestimmten Materials kommt es auf den persönlichen Geschmack an. Es ist jedoch gut, die Vor- und Nachteile abzuwägen. Es gibt viele Materialien, die für den Bau einer Pergola geeignet sind. Und doch sehen Sie, dass Pergolen meist aus Hartholz, Kunststoff oder Aluminium bestehen. Diese Materialien halten sehr lange und diese Materialien sehen auch sehr schön aus.

Holzpergola
Die Vorteile der Verwendung von Holz:

natürliches Aussehen
relativ günstig
Große Auswahl in verschiedenen Holzarten und -größen
mit Farbe, Beize oder Öl zu behandeln
Wenn Sie sich für Holz entscheiden, beachten Sie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Holzarten.

Sehr stimmungsvoll ist eine hölzerne Pergolakonstruktion inklusive transparentem Dach mit Weintrauben!
Pergola aus Aluminium
Die Vorteile der Verwendung von Aluminium:

sehr leichtes und dennoch starkes Material
hält sehr lange (durchschnittliche Lebensdauer beträgt 30 Jahre)
gutes Preis-/Leistungsverhältnis
wartungsfrei und absolut rostfrei
Nachteile der Verwendung von Aluminium:

relativ teuer, trotz Preis-Leistungsverhältnis
Die Installation ist oft teurer, weil Schweißen oder Anpassungen vorgenommen werden müssen

Eine Pergola aus Aluminium passt gut in einen modernen Garten wie diesen.
Kunststoffdach auf Ihrer Pergola?
Wenn Sie die Vorteile einer Pergola und einer Veranda erleben möchten, können Sie eine Pergola mit einem Kunststoffdach herstellen. Auf diese Weise erleben Sie den Komfort einer Veranda mit der Transparenz einer Pergola. Die Vorteile der Verwendung von Kunststoff:

Polycarbonat lässt bis zu 92 % des Lichts durch und ist damit fast so lichtdurchlässig wie Glas
es stoppt die UV- und Infrarotstrahlen, damit sich die Möbel in Ihrer Pergola nicht durch die Sonne verfärben
Dies ist ein sehr leichtes Material, sodass Sie oft weniger Stützpfosten aufstellen müssen
fast unzerbrechlich! Ungefähr 30 mal stärker als Glas
Die Nachteile der Verwendung von Kunststoff:

weniger kratzfest als Glas (meist kein Problem, wenn es nur als Dach verwendet wird)
in wenigen Farben erhältlich (weiß oder transparent)
diese Art von Pergolen muss häufiger von Algen und Moos gereinigt werden

Bauen Sie Ihre eigene Pergola
Sie können auch selbst eine Pergola bauen. Aus Kostengründen oder weil es Spaß machen kann, ein solches Projekt selbst durchzuführen. Beginnen Sie damit, einen Aktionsplan zu erstellen. Beginnen Sie mit der Beantwortung von Fragen wie:

Wo wollen Sie die Pergola?
Wie groß soll die Pergola sein?
Welcher Stil passt zu Ihrem Garten?
Welche Materialart ist für mich geeignet?
Wie hoch ist mein Budget?
Soll die Pergola (jetzt oder später) überdacht werden?
Möchten Sie Kletterpflanzen über der Pergola anbauen?
+ Moodboard

Leave a Reply

Your email address will not be published.